Musterdruck bestellen

Ihr seid Euch unsicher und möchtet vor der Bestellung eines großen Bildes vorab einen kleinen Musterdruck bestellen?

Prima Idee! Damit bekommt ihr nicht nur einen Eindruck von der Farbanmutung, sondern auch des Materials. Überzeugt Euch z.B. von der tollen Haptik und Struktur unseres Künstlerpapiers, das nicht mit einem einfachen Posterdruck vergleichbar ist.

Wie bestelle ich einen Musterdruck?

1. Geht auf die Seite des jeweiligen Produktes.

2. Wählt zunächst das gewünschte Material aus, z.B. Papier.

3. Der Musterdruck erscheint im Größen-Auswahlmenue (inkl. Größe und Preis).

4. Ab in den Warenkorb und bestellen.

5. Wir liefern Euch den Druck innerhalb weniger Tage ohne weitere Versandkosten.

Wie muss ich mir die Musterdrucke vorstellen?

Das Motiv wird im Kleinformat auf das ausgewählte Material gedruckt, es sind keine Ausschnitte des Motivs. Die Prints haben je nach Motiv eine Größe von 9x13 bis 9x27cm. Die exakte Größe findet sich auch auf der jeweiligen Produktseite.
Die Prints kommen nicht aufgezogen (im Fall von Leinwand) und auch ungerahmt. Sie werden schlicht als Druck auf dem gewünschten Material geliefert.

Was sollte ich beachten?

Das Muster sollte unbedingt in dem Material bestellt werden, das auch später für das große Bild ausgesucht wird. Jedes Material hat eine andere Wirkung und auch die Farben fallen in Nuancen unterschiedlich aus.

Warum unterscheiden sich die Preise für die Musterdrucke

Je nach Material (Leinwand, Künstlerpapier, Alu-Dibond, Acrylglas) ist der Produktions- und Materialaufwand unterschiedlich. Ein Druck auf Leinwandgewebe ist günstiger als auf unser hochwertiges Künstlerpapier, da hier der Einkaufspreis wesentlich höher ist. Die Materialkosten bei Alu-Dibond sind ebenfalls hoch, hinzu kommt bei den Drucken hinter Acrylglas die aufwendigere Herstellung.
Auch wenn die Prints klein sind, entsteht durch den individuellen Druck ein gewisser Handling- und Produktionsaufwand. Daher können wir die Musterdrucke leider nicht kostenlos anbieten.